Whatsapp Whatsapp
Telefon Jetzt anrufen

PRP Haarbehandlung

Was ist die PRP Haarbehandlung?

Die PRP Haarbehandlung (Platelet Rich Plasma) wird seit vielen Jahren für fast alle Haarprobleme an Patienten angewendet. Bei dieser Methode wird dem Patienten ihr eigenes Blut als Medikament injiziert. Nach einem speziellen Prozess kann das Eigenblut bei dieser Behandlung als Medikament verwendet werden.

 

Wie wird die PRP Haarbehandlung angewendet?

Vor der PRP Haarbehandlung wird dem Patienten erst Blut abgenommen. Um die im Blut enthaltenen Stoffe trennen zu können, wird das Blut in eine Zentrifuge eingesetzt und das Plasma des Blutes wird vom Blut getrennt. Das gewonnene Plasma enthält Substanzen, die bei der Zell- und Geweberegeneration helfen können. Nach dem Zentrifugieren wird das Plasma in zwei Teile geteilt. Ein Teil wird an die Problemzonen injiziert. Der andere Teil des Plasmas wird in die Haare eingeschmiert und so mit wird der ganze Prozess beendet. Der PRP-Prozess dauert ungefähr eine halbe Stunde. Diese Methode wurde basiernd auf die Zellregeneration erstellt und da das Eigenblut verwendet wird besteht kaum ein Risiko.

 

An wen kann die PRP Haarbehandlung angewendet werden?

Die PRP-Haarbehandlung ist eine Methode, welche bei vielen Haarproblemen angewendet werden kann. Personen, die aufgrund genetischer Faktoren Haarausfall, Schuppenprobleme, dünnes Haar und schwaches Haar haben, können sich dieser Behandlung unterziehen. Vor der Behandlung werden separate Tests an Männern und Frauen durchgeführt, um das Hormongleichgewicht zu untersuchen.

Diese Behandlung kann nicht angewendet werden, wenn Patienten Blutverdünner verwenden oder sich in einer Krebsbehandlung befinden. Daher sollten Patienten vor der Behandlung alles mit ihrem Arzt abklären. Falls es eine Maßnahme gibt, sollte dies genommen werden.

 

Kann die PRP Haarwachstum fördern?

PRP Methode kann nicht fehlende Haare wachsen lassen. Diese Methode ist nur bei schwachem und nicht wachsendem Haar wirksam. Die Haare werden dadurch stärker und dichter.

 

Nach der PRP Haarbehandlung

Diese Methode zeigt Ergebnisse im Gegensatz zu den anderen Methoden erst viel später. Deshalb wird bei der ersten Sitzung kein erhofftes Ergebnis erzielt. Die Patienten erzielen erst nach der 2-5 Sitzung ihr erhofftes Ergebnis. Zwischen zwei Sitzung sollte maximal ein Jahr Ruhepause sein. Diese Behandlungsmethode hat keine Nebenwirkungen. Lediglich können an den Injektionsstellen nach der Wirkung der Anästhesie leichte Schmerzen auftauchen. Patienten könnten nach der Operation leichte Kopfschmerzen bekommen, außer diesen Punkten gibt es keine festen Nebenwirkungen. Die Patienten können sofort nach der Behandlung, welche circa eine halbe Stunde dauert, entlassen werden. Bei der Entlassung vergeben die Ärzte den Patienten die notwendigen Pflegeratschläge Patienten, die diese Ratschläge beachten, erhalten schnellere Ergebnisse und weniger Schmerzen.

 

Wann kann man die Ergebnisse der PRP Behandlung sehen?

Wie wir Ihnen oben erwähnt haben ist diese Behandlungsmethode keine die Ergebnisse sofort zeigt. Patienten bemerken erst nach ein paar Sitzungen, dass diese Methode funktioniert jedoch wird man nach ein paar Wochen nach der ersten Sitzung schon einen Unterschied bemerken. Diese Methode hat keine lebenslange Wirkung aber das Wiederholen dieser Behandlung ist unbedenklich.

 

Was sind die Vorteile?

Die PRP Methode wird im Gegensatz zu den anderen Methoden recht oft bevorzugt, da diese Methode viele Vorteile für die Patienten mit sich bringt.

  • Da das Eigenblut verwendet wird, besteht biologisch keine Nebenwirkung.
  • Schon nach der ersten Sitzung können Patienten einen Unterschied bemerken.
  • Die Qualität und Schönheit der Haare wird verbessert.
  • Die Haare werden wie bei den gewöhnlichen Haartransplantationsmethoden nicht rasiert, sondern bleiben lang.

 

Diese Behandlungsmethode wird mit dem Eigenblut des Patienten durchgeführt, deshalb ist diese Methode die am meisten vertrauenerweckendste. Wenn Sie Probleme mit Ihrem Haar haben, z. B. Ausfall, Trägheit und Schwäche, dann können Sie sich dieser Behandlung unterziehen lassen, nachdem Sie die erforderlichen Tests durchgeführt haben, indem Sie einen Arzt konsultieren, und schon nach einigen Sitzungen erhalten Sie Ihr perfektes Haar.

 

Kosten der PRP Haarbehandlung

Die Kosten sind im Gegensatz zur Haartransplantation geringer, die Anwendungskosten sind sogar sehr günstig.